Generalversammlung der AGMD --- (äus dem "mywort")

← Retour aux articles de presse

7 févr. 2011

Auf der Suche nach jungen Musikanten

Die Sorge um den musikalischen Nachwuchs stellte Präsident Louis Schmitz dieser Tage in den Mittelpunkt seiner Rede bei der Generalversammlung der „Amicale Garnisounsmusek Dikrech“. Da die früheren Soldaten aus der Bitburger und Diekircher Zeit (vor 1967) immer weniger würden, müssten neue, junge Musikanten rekrutiert werden. Dabei seien Freude an der Blasmusik, Zeit zum Proben sowie Integrationsfähigkeit wesentliche Voraussetzungen. 

Eine Freude war es dem Vorsitzenden, neben den zahlreich er- schienenen Mitgliedern auch den beigeordneten Generalstabschef der Armee, Colonel Alain Duschene, den Kommandanten des Diekircher Militärzentrums, Colonel Romain Mancinelli, den Vor- sitzenden der „Section de marche de l’Armée“, Marc Streng, den Militärmusik-Vertreter Pierre Christen sowie Ugda-Vorstands- mitglied Jean-Paul Kinnen begrüßen zu dürfen. Louis Schmitz nutzte die Gelegenheit, dem Verteidigungsministerium, der Armee, der Gemeinde Diekirch sowie der Harmonie Rollingergrund, die der „Garnisounsmusek“ seit vielen Jahren ihren Probensaal zur Ver- fügung stellt, für die Unterstützung zu danken. Dirigent Alfred Kayser, seit fast zwei Jahrzehnten im Amt, dankte Vorstand und Aktiven und lobte die ansprechenden Konzertauftritte. 

Ugda-Diplome und Medaillen gingen anschließend an folgende Mitglieder: John Chapman (Steinsel), Claude Krumlovsky (Tetingen), Jos Leyers (Niederkorn), Fernand Roller (Luxemburg) und Roby Weintzen (Remich) für 50 Jahre Treue zur Musik. Weitere Auszeichnungen erhielten Alex Schlim (Düdelingen – 40 Jahre), Pierre Nussbaum (Consdorf – 20 Jahre), Nico Garson (Schieren – zehn Jahre) sowie Nico Castermans (Bartringen – fünf Jahre Vorstand). 

Für 2011 stehen bislang u. a. Auftritte in Diekirch (19. Juni), Luxemburg (23. Juni), Clerf (9. Juli), eine dreitägige Konzertreise nach Heidelberg (11. bis 13. Juni) sowie eventuell ein Konzert in Gostingen („Bounefest“ an Christihimmelfahrt) auf dem Programm. Am 25. September ist zudem ein gemeinsamer Ausflug geplant. 

Der Vorstand der „Amicale Garnisounsmusek Dikrech“ setzt sich derzeit wie folgt zusammen: Louis Schmitz (Präsident), Jos Leyers (Stellvertreter), Liliane Theisen (Sekretärin), Claude Krumlovsky (Kassierer), Alfred Kayser (Dirigent) sowie Nico Castermans, Nico Garson und Serge Melchior (Beisitzende). (c.t.) 

Published on Monday, 7 February, 2011 at 11:37