Artikel im "mywort" --- Generalversammlung der AGMD

← Retour aux articles de presse

8 févr. 2019

vlnr: Romain Henrion, Sylvain Müller, Margot Bühlmann und Nico Castermans. (Foto A. Meyers)

Generalversammlung der Amicale Garnisounsmusek Dikrech

Gute Perspektiven für ein erfolgreiches Jahr 2019 In der gut be- suchten Generalversammlung der Amicale Garnisounsmusek lobte Präsident Nico Castermans die Musikantinnen und Musikanten für ihre Teilnahme an den mannigfaltigen Aktivitäten des vergangenen Jahres sowie für den regen Probenbesuch. Ein besonderes Lob ging an den Dirigenten Chris Schleck. Ausserdem wies er auf die gute Zusammenarbeit im Vorstand hin. Mit einer Gedenkminute wurde des im November ver-storbenen früheren Präsidenten Louis Schmitz gedacht, der sich während fünfzehn Jahren mit grossem Einsatz um die Musikgesellschaft verdient gemacht hat. Sekretärin Liliane Theisen legte einen ausführlichen Tätigkeitsbericht vor und wies besonders auf das Galakonzert hin, auf Konzerte am Natio- nalfeiertag, bei der Marche Internationale de l’Armée, bei Gelegen- heit der 100Jahr-Feier des Lënster Musikvereins, zum 120. Unab- hängigkeitstag der Philippinen sowie bei der Kirmes Al Dikkrich. Vor allem erfreulich ist die Tatsache, dass acht Musikantinnen resp. Musikanten als neue Mitglieder aufgenommen werden konnten, sodass die Zukunft erfolgsversprechend aussieht. Ausserdem erwähnte die Sekretärin die guten Beziehungen mit der UGDA, der Militärmusik und der Armeeverwaltung. Kassiererin Margot Bühlmann konnte in ihrem Bericht auf eine gesunde Finanzsituation hinweisen, die Kassenrevisoren schlugen Entlastung vor. Für 2019 laufen nebenden üblichen Aktivitäten die Planungen für eine Reise zum Keukenhof nach Holland, für den Besuch eines Konzertes von André Rieu in Maastricht sowie für ein Konzert zum 40. Geburtstag der Amicale Garnisounsmusik, das für den 19.Oktober vorgesehen ist, bei dem die Harmonie RSP Athus und das Awacs-Orchester auftreten werden. Für seine 100 prozentige Teilnahme an allen Probebesuchen und Konzerten (34) erhielt der aktive Musikant Pit Nussbaum ein passendes Geschenk, Musikant Charles Peiffer kam auf 33 Präsenzen. Der neue Vorstand setzt sich aus folgenden Mitgliedern zusammen: Nico Castermans, Fernand Diederich, Liliane Theisen, Margot Bühlmann, Gast Goerend, Mario Dauben- feld, Frazer Alexander und Jean-Paul Kinnen. Am Schluss der Ver- sammlung konnte UGDA-Vertreter Romain Henrion zwei aktive Mitglieder auszeichnen. Margot Bühlmann erhielt für 20 Jahre die Silbermedaille, während Sylvain Müller für 60 Jahre die Gold- medaille Grand-Duc Adolphe entgegennehmen konnte.

mywort vom 08.02.2019